zurück zur D.O.N.A.L.D.-Homepage
-Startseite
-Impressum & Kontakt
-Forum

Die D.O.N.A.L.D.

+Informationen
+Forschung
+Veranstaltungen
 
-Kongress
-Mairennen
-Zwischenzeremonie
-HANSE-Stammtisch
-Stammtische
-Termine
-Presseberichte
-Mitgliederbereich

"Der Donaldist"

+Informationen
-Sonderhefte
-Bestellung
-Das donaldische Quiz

33. Kongreß der D.O.N.A.L.D. in Braunschweig

am 27.03.2010 im großen Saal der Handwerkskammer am Burgplatz

Der Burgplatz liegt zentral in der Fußgängerzone der Braunschweiger Innenstadt, dort stehen auch das Löwenstandbild und der Dom.

Vortreffen am Freitag (ab 19 Uhr):

Das Stammlokal der B.A.R.K.S., das Restaurant APO, findet ihr in der Celler Straße 8, in Nähe der Innenstadt, ca. 15 min zu Fuß vom Burgplatz entfernt.

Anreise mit der Bahn:

Der "neue" (1963 errichtete) Braunschweiger Hauptbahnhof liegt nicht im Zentrum. Zu Fuß benötigt man von dort ca. eine halbe Stunde bis zum Burgplatz.
Zum Burgplatz gelangt man auch per Bus und Straßenbahn, die Haltestelle ist "Rathaus"

Anreise mit dem Auto:

Anreisende mit dem Pkw können z. B. die folgenden Parkhäuser benutzen:
Packhof, Schloss, Magni, Wilhelmstr, Schützenstr. (Karstadt) - die sind alle sehr nah dran.
Das preiswerteste ist das Karstadt Parkhaus, was auch 24 Stunden geöffnet bleibt. Es wird jedoch auch als erstes voll.
"Wilhelmstr." oder "Schloss" sind gute Alternativen, jedoch schließen sie des nachts.

Im Internet findet man genaue und aktuelle Informationen unter www.braunschweig.de.

Hotels und Unterkünfte:

Hotelinformationen findet man ebenfalls unter www.braunschweig.de. Man kann von dort aus auch direkt online buchen.

In unmittelbarer Nähe zur Handwerkskammer findet ihr eine Vielzahl Hotels.
Nur ca. 50 m entfernt (fast in der Burg) befindet sich z.B. das Hotel "Deutsches Haus". Das "Mövenpick" erreicht man nach ca. 200 m.
Ein schönes Ambiente bietet das "Stadthotel Magnitor" im Braunschweiger Altstadt Kneipenviertel - ca. 10 Min Entfernung zum Burgplatz.
Zwischen dem Vortreffenlokal und dem Kongresssaal liegen der "Lessinghof" und das preiswerte "Hotel Wartburg".
Die noch preiswerteren Hotels liegen nicht direkt im Zentrum, können jedoch in ca. 20 Minuten per Bus oder Tram ereicht werden:
BS Hotel, Etap Hotel, B&B Hotel (an der A2). Eine Jugendherberge gibt es leider nicht.

Kongressbeiträge können bei Uwe Wackerhagen angemeldet werden.
Unter Uwe@wackerhagen,de werden auch weiter- gehende Fragen, z.B. zur Anwanzung, beantwortet. Leider sind unsere Kapazitäten begrenzt und fast ausgebucht.

Ausstellung Handwerk in Entenhausen

www.hwk-bls.de